KroutEx

KroutEx

KroutEx

Flüssigreinigerkonzentrat mit systematischer Wirkung

  • KEINE MECHANISCHE UNTERSTÜTZUNG (KEIN SCHEUERN) ERFORDERLICH
  • Biologisch abbaubar
  • Nassverbrennung durch nascierenden Sauerstoff
  • Frei von Glyphosat

Anwendungsgebiete

KroutEx ist wirksam auf Abstellflächen, Hofflächen, Plattenwegen, Terrassen, befestigten Wegen, Naturstein, Plätzen und Ähnlichen. Es kann auch auf Ton, Marmor, Beton, Kunststoff, Holz, Glas, Baumwoll- und Kunststoffgeweben angewendet werden.

Anwendung

Die Lösung wird nur aufgesprüht und nach ca. 30 Minuten gründlich mit Wasser abgespült
Wichtig: nicht eintrocknen lassen, nicht unter direkter Sonneneinwirkung anwenden!
Bei extremen Verwitterungen, den Abspülvorgang am nächsten Tag nur wiederholen.
Mit Hilfe des entstehenden (nascierenden) Sauerstoffes findet eine unschädliche Verbrennung statt.

Reaktionszeit

Nassverbrennung unter 30 Minuten.
Ein witterungsbedingt langsamer Eintritt der Wirkungssymptome beeinflusst die Nachhaltigkeit der Wirkung nicht.

Dosierung

1 Liter KroutEx in 50 Liter Wasser gelöist ausreichend für ca. 200 m² Fläche.
Für eine schnelle und starke Wirkungsweise lösen Sie 2 Liter KroutEx in 20 Liter Wasser für 110 m² Fläche.

 

Warnhinweise

  • Nicht unter direkter Sonneneinstrahlung anwenden.
  • Kein offenes Feuer, nicht Rauchen - Brandgefahr.
  • Sprühnebel nicht auf Pflanzen, Rasen, Sträucher, Hecken, Gehölz usw. kommen lassen, da diese sonst absterben.
  • Die Anwendung als Unkrautvernichter (Pflanzenschutzmittel) ist nicht erlaubt!

Inhaltsangabe gem. Detergenzienverordnung herunterladen Inhaltsangabe gem. Detergenzienverordnung
SDB herunterladen Sicherheitsdatenblatt

KroutEx 220 Ltr.
Hochleistungs Reinigungs-Konzentrat universell einsetzbar   Angaben zu Gefahreneigenschaften Kann Brand oder Explosion verursachen;...
KroutEx 2 x 220 Ltr.
Hochleistungs Reinigungs-Konzentrat universell einsetzbar VPE  / 2 Stück   Angaben zu Gefahreneigenschaften...
KroutEx 1000 Ltr.
Hochleistungs Reinigungs-Konzentrat universell einsetzbar   Angaben zu Gefahreneigenschaften Kann Brand oder Explosion verursachen;...
1 bis 9 (von insgesamt 9)