Glycerin pflanzlich

Unser pflanzliches Glycerin erhalten Sie natürlich auch in Ihrer Apotheke

Glycerin, auch genannt Propan-1,2,3-triol ist eine geruch- und farblose viskose Flüssigkeit. Vom Geschmack her ist unser Glycerin süßlich und ist rein pflanzlich.
Bei der Herstellung von Fettsäuren fällt Glycerin an. Besonders durch die Herstellung von Biodiesel in den letzten Jahren, sind weitere Mengen von Glycerin entstanden. Herkömmlich wird dieser unterschieden in Glycerin 99,5 % und 80 %. Wir bieten diesen jedoch auch in der hochprozentigen 99,9 %igen Version an.

Glycerin ist vielseitig einsetzbar, so kann er beispielsweise als wasserbindendes Feuchtigkeitsmittel in Kosmetikprodukten, als Weichmacher, Schmierstoff oder Frostschutzmittel verwendet werden. Außerdem bietet sich Glycerin ideal für die Herstellung von Zahnpasta, Kunststoffen oder Farbstoffen. Als Glycerin E 422 wird er besonders häufig in Lebensmitteln wie Kaugummis als Feuchthaltemittel verwendet.

Besonders beliebt ist Glycerin bei der Zubereitung von Shisha-Tabak, da er somit Feucht gehalten werden kann um einen dichteren Dampf zu erzeugen.
Auch in der Medizin wird Glycerin gerne eingesetzt, so auch als Stoff in Medikamente, ob in Tabletten, als Infusion oder als Zäpfchen.
Als Basis steckt Glycerin in jeglichen Fetten (Triglyceride) und ist somit 3-fach mit Fettsäuren verestert.

Die Anwendungsbereiche von Glycerin erstrecken sich auf eine enorme Bandbreite, so wird dieses auch oft zur Energieerzeugung verbrannt und vor allem als Cosubstrat in Biogasanlagen für die Biogaserzeugung genutzt. In der Tierhaltung wird Glycerin bevorzugt als günstiges Futtermittel für Schweine und Kühe genutzt.